Hochmechanisierte Holzernte - Peter Osl

Seit wann gibt es Ihr Unternehmen? Seit wann sind Sie als Forstunternehmer tätig?

Seit 2001.


Was ist Ihr Antrieb / Ihre Motivation / die Idee hinter Ihrem Unternehmen?

Die Holzernte sicher, effizient und bodenschonend anzubieten.


Welche Maschinen setzen Sie ein?

  • Harvester Rottne H21 6 WD
  • Rückezug John Deere 1510 E
  • Hitachi EX 215 Kettenbagger mit Adler 16 ton Winde
  • eigenes Tiefladergespann


Was ist Ihr Arbeitsschwerpunkt (Staatsforst / Privatwald, besondere Dienstleistungen, Problemfällungen, ...)?

  • Staatsforst und
  • Privatwald


Wo sehen Sie sich und Ihr Unternehmen in 5 Jahren? Welche Trends und Entwicklungen gibt es in der Branche? Was ist Ihnen für die Zukunft ein Anliegen, über das gesprochen werden soll?

Ich würde mir eine sichere Auslastung unserer Maschinen über das ganze Jahr wünschen. Weiters sollte versucht werden die Holzmobilisierung speziell in Tirol voranzutreiben, da Holz ein genialer Rohstoff ist.

Was schätzen Sie am Österr. Forstunternehmerverband? Warum sind Sie Mitglied?

Zugehörigkeit zu einer Interessengemeinschaft, die gemeinsame Ziele verfolgt und eine insgesamte Verbesserung der Lage vieler Forstunternehmer bewirken kann.


Kontaktdaten:

Hochmechanisierte Holzernte
Peter Osl
Telefon: +43 5373 42784
Handy: +43 664 5223897
E-Mail: ebbs@holzernte-osl.at

nach oben

Binderholz MM-Forsttechnik GmbH Hydraulprodukter GmbH WAHLERS Forsttechnik GmbH Grube Forst GmbH Koller Forsttechnik Holzindustrie Pfeifer GmbH & Co KG ÖFORST Forsttechnik GmbH Seilerei Maurer GmbHNeuson-Ecotec Hermann & Hensel Versicherungsmakler GmbH Mathias Winkel